CycloCable – CycElevator for Cyclists

CycloCable – CycElevator for Cyclists

Land (City): Norway (Trondheim)

Ziel: Menschen zum Radfahren animieren, auch wenn die Topografie der Stadt manchmal steil ist

Story: Hügelige Landschaften in Städten sind oft Thema, wenn es um die Frage geht, ob Städte als ‘fahrradtauglich’ eingestuft werden können. Städte, die berühmt für ihre Fahrradkultur sind, haben kaum Hügel, ja sind als ‘flach’ zu beschreiben, was das Befahren der Straße zu einer unbeschwerlichen Reise macht.  Niemand will verschwitzt in der Arbeit ankommen. Eine Stadt in Norwegen hat sich dem Problem angenommen und eine Art Schilift für Radfahrer entwickelt. Trondheim installierte die erste Version 1993 und erneuerte das System 2013. Der Trondheim Lift ist 130 Meter lang und hat eine Steigung von 18% Grad.

Ergebnis: Laut einer Umfrage von 2007 über den Fahrradlift, meinten 41% der Trondheimer fuhren danach mit dem Rad, die es vorher nicht getan hatten.

cyclocable2 cyclocable1